Status quo

Da sich in letzter Zeit bei mir einiges getan hat, ist es sicher angebracht meine Leser mal über den aktuellen Stand zu informieren. Dies werde ich an dieser Stelle in Kurzform machen, und weitere interessante Details wird es dann hoffentlich demnächst in weiteren Beiträgen geben.

Meine Master Thesis ist immer noch nicht komplett fertig. Ein paar Schönheitskorrekturen habe ich noch zu erledigen bevor sie zum Korrekturlesen geht und dann hoffentlich schnellstmöglich gedruckt und abgegeben wird.

Nach dem (bevorstehenden) Ende des Studiums geht es direkt nahtlos weiter, und zwar als Online-Mediaberater bei Beyond Interaction (a MediaCom Company) in Düsseldorf. Ich werde Koblenz also verlassen (müssen!) und bin derzeit auf der Suche nach einer Wohnung in Düsseldorf. Wenn jemand Tips parat haben sollte, immer her damit.

Soviel wie gesagt in Kurzform, weitere Details folgen dann demnächst!

 

Tags: ,

10 comments
Johannes
Johannes

Argh, dein Blog macht den Link kaputt. Neuer Versuch.
Schon hier geguckt?

alex
alex

hi christian,
kann mich im endeffekt nur meinen vorrednern anschliessen. da ich in erster linie leute in köln kenne fragen mich alle - warum in d'dorf wohnen, in köln ists doch viel schöner.
kurz gesagt - hab leider keine info bezüglich wohnungen in düsseldorf.

lg, alex

Mone
Mone

Hey Christian,

erstmal: Glückwunsch! :-)

Ansonsten muss ich doch sehr bitten, Herr Laux.
Freiwillig nach D'dorf?
Und dann noch über Köln und das gute Kölsch lästern?

Selbst die Neanderthaler sagen, dass man in Köln besser feiern kann.
Also, stell dich schon mal drauf ein öfters mal vorbei zu kommen ;-)

Ich wünsche dir einen guten Start und drück dir die Daumen beim Masterthesen-Endspurt!

Liebe Grüße,
Mone

lili
lili

Tja, Christian, eigentlich kann ich dir nur einen, dafür aber richtig guten Tipp geben:
Wenn du schon in Düsseldoof arbeiten mußt, solltest du zumindest in Köln wohnen ;-)

Naja, jedenfalls werde ich auch noch dann großzügig als Besucher in der schönsten Stadt der Welt empfangen, wenn du dennoch jobnah in die verbotene Stadt ziehst. Und gegebenenfalls natürlich eine Mitfahrgelegenheit in Anspruch nehen, hihi. Wenn du in Düsseldorf eine Bigband suchen und nicht finden solltest, wird unser Schlagzeuger dich und deinen Trompetenkoffer sicherlich gern mit zu unserer Probe chauffieren!

Viel Glück und Erfolg bei Wohnungssuche und Jobstart!

alex
alex

hej, jetzt mal nicht über das jute kölsch lästern, sonst überleg ich mir das noch mit der wohnungssuchehilfe ;)

christian
christian

@Alex: Suche momentan verstärkt in den Stadtteilen Derendorf, Mörsenbroich, Düsseltal und Pempelfort nach ner 1-2 Zimmer-Wohnung, idealerweise mit Einbauküche...ansonsten bin ich erstmal für alles zu haben.
Der geschützte Post war nur kurze Zeit online, und es hat sich auch nichs furchtbar spannendes dahinter verborgen. ;-)

@Matthias: Köln liegt ja quasi auf dem Weg von Düsseldorf in die Eifel oder auch nach Koblenz. Daher werde ich sicher regelmäßig mal vorbei kommen. Ob es in Köln allerdings "richtiges" Bier gibt?!? ...es ist auf jeden Fall besser als Alt, aber auch daran werde ich mich gewöhnen.

Matthias
Matthias

Cool! Dann wirst du sicherlich das ein oder andere Mal ein "richtiges" Bier nach Köln trinken kommen. Mit Alt kommt man ja nicht weit.

alex
alex

moin moin, klingt ja alles super.

ein freund von mir arbeitet am flughafen düsseldorf, ich kann ihn mal fragen, hast du spezielle wünsche an die wohnung?

ausserdem, was soll das denn mit dem geschützten post? wer bekommt alles das kennwort, oder müssen wir leser es knacken?

lg aus wien

lädt
×