AUTOR ARCHIV

Sir Cliff Richard bei der Nokia Night of the Proms

…da muss ich natürlich hin!

Und da die Tour in Frankfurt quasi direkt vor der Haustür Halt macht, geht es am 01.12. (Mittwoch) in die Festhalle. Vielleicht darf ich bei Sir Cliff Richard ja nochmal mitsingen. 😉

Nächste Woche werden die Tickets bestellt…sollte jemand mitwollen, einfach kurz melden.

Alle Infos (Programm, Tourdaten, etc.) gibt es HIER.

Twitter Wochenrückblick, 2010-10-03

  • Heute: Guard Change am Buckingham Palace, Regent Street, Apple Store (out of stock), Tower of London (crown jewels). #
  • Heute: Leicester Square Box Office, Trafalgar Square, Westminster Abbey, Sloane Street, Hyde Park (Speakers Corner), Oxford Street, Stomp. #
  • Von 308 London-Fotos können nach dem Übertragen auf den Rechner nur noch 70 gelesen/geöffnet werden. #Leseger

Twitter Wochenrückblick, 2010-09-26

  • Wenn Facebook ständig down ist, kann ich ja heute früh schlafen. Koffer für London ist auch schon fast gepackt. Morgen Abend geht's los. #
  • Mit Tweets bezahlen? Den Download dieses eBooks habe ich mit diesem Tweet bezahlt. 🙂 http://bit.ly/4R9rth #
  • [X] Check-In FRA-LHR #
  • So unvorbereitet bin ich noch nie nach London geflogen. Okay zugegeben, ich war noch nie da. #
  • Im ersten Moment habe ich mich wie im Film (#HarryPotter) gefühlt als ich in London ankam. Mal sehen, ob das heute so bleibt. #
  • Heute: St. Paul's Cathedral, Themse, Big Ben, Houses of Parliament, Piccadilly Circus, Chinatown, Leicester Square, London Eye. #
  • Gleich: Oktoberfest #KlingtKomischIsAberSo #

BierVision – The Movie

Er ist fertig, der offizielle Film zu meinem Brauerjob in Davos Monstein. Gemeinsam mit einem kurzen Rückblick wird er demnächst auch auf dem Graubünden Blog veröffentlicht.

Twitter Wochenrückblick, 2010-09-19

  • Puh, dann starten wir mal mit knapp 1.200 Mails in den Tag. #
  • Dieses Jahr zum ersten Mal seit 4 Jahren nicht auf der dmexco/OMD. :-/ #
  • Graubünden-Blog: 7 Tage Bierbrauen http://bit.ly/cG2jcI #
  • Bitte jetzt keine dummen Fragen, warum ich bei Facebook mein Geschlecht geändert habe. Es ist rein beruflich! 🙂 #

Nein Man – Laserkraft 3D

…und das wird jetzt DER nächste große Hit? 😉 Voll Laser, ey!

Zeitungsartikel (Davoser Zeitung) zum Bierbrauer-Job

Heute in der Davoser Zeitung erschienen:

(zum Vergrößern den Artikel anklicken)

Twitter Wochenrückblick, 2010-09-12

  • Habe die ganze Woche nicht in meine Twitter Timeline geguckt. Habe das Gefühl was verpasst zu haben…aber es ist mir grade mal egal! #
  • Wusste ich es doch! RT @DieMedienprofis: #Koblenz bietet bundesweit die zweithöchste Lebensqualität (SWR, http://bit.ly/doEXNk). #
  • Gamscarpaccio und Hirschmedaillons mit Pizokel…hmmmm, lecker! #
  • Ein letzter Blick aus dem Fenster. Gleich gehts schon wieder heim. http://twitpic.com/2mxdoi #
  • Ade Switzerland. Back in Germany. #
  • Die Davoser Zeitung hat mich grade interviewt. Der Artikel erscheint in der kommenden Ausgabe am Dienstag. #Bierbrauer #
  • Wer kommt denn heute zum 10-jährigen Abi-Treffen? Werde wohl leider erst recht spät kommen können. (fyi @kruehle 😉 ) #

Mein Brauertagebuch (Tag #6/7)

Kurzversion:

Tag 6: Sud gemacht und Auslieferung an umliegende Hotels.

Tag 7: Abreise, 8kg Übergepäck so umverteilt, dass ich nur eine Flasche am Flughafen lassen musste.

Langversion:

…folgt noch…

Mein Brauertagebuch (Tag #5)

Der heutige Tag stand ganz im Zeichen von Flaschen und Kisten. Die gestern abgefüllten Flaschen mussten heute etikettiert werden. Dazu musste jede einzelne Flasche aus den Kisten (hier unter dem Namen Harass bekannt) auf das Flaschenband geladen werden und nachdem die Etiketten angebracht wurden, mussten die Harasse auch wieder manuell in Kisten abgepackt werden. Bei einigen tausend Flaschen nimmt das einige Zeit in Anspruch und so war der halbe Tag schon gelaufen.

Am Nachmittag mussten die leeren Kisten wieder mit neuen (leeren) Flaschen aufgefüllt werden. Dazu mussten wir nach Glaris fahren, wo die Flaschen und Kisten gelagert werden, da es in Monstein dafür zu eng wäre.

Eine komplette LKW-Ladung mit Flaschen zu beladen ist auch nicht in ein paar Minuten gemacht, und so stand der heutige Tag rein unter dem Motto: „Flaschen und Kisten“.



  Vorherige Seite

- SEITE 20 VON 57 -

Nächste Seite  

lädt
×