Jahresrückblick 2011

Kurz und knapp: 2011 war deutlich besser als 2010 und das meiste lief nach Plan. Ich hatte keine großen Vorsätze (kann mich jedenfalls nicht dran erinnern ;-))… alles sollte nur ein bisschen besser werden….und das hat funktioniert!

Was ich mir schon längere Zeit vorgenommen hatte, konnte ich dieses Jahr dann auch umsetzen: mehr Konzerte und Events besuchen. Ein kurzer Rückblick:

  • 15.03.2011: Till Brönner (Alte Oper, Frankfurt/Main)
  • 14.05.2011: Gentlemen of Sound (Arzfeld)
  • 06.06.-05.06.2011: Rock am Ring (Nürburgring)
  • 16.06.2011: Roxette (Tanzbrunen Köln)
  • 02.07.2011: The Big4 – Metallica, Slayer, Anthrax & Megadeth
  • 09.07.2011: German Brass (Gemündener Maar, Daun)
  • 15.07.2011: Deep Purple & Symphonieorchester (Zollhafen, Mainz)
  • 23.07.2011: Vlado Kumpan und seine Musikanten (Westerwald)
  • 01.11.2011: Lenny Kravitz (Rockhal, Esch, LUX)
  • 13.10.2011: Elisabeth (Premiere im Musical Dome, Köln)
  • 22.10.2011: Der Familie Popolski (Lokschuppen, Gerolstein)
  • 16.12.2011: AIDA Night of the Proms (Lanxess Arena, Köln)
  •  29.12.2011: Jupiter Jones // Support: tusq & Casper (Live Music Hall, Köln)

Meine Tournee 2011 hat mir sehr gut gefallen und dementsprechend werde ich diesen „Vorsatz“ auch in 2012 fortführen. Die ersten Termine sind schon geplant, und weitere folgen.

Soviel zu meinem Jahr 2011! 🙂

In diesem Sinne: einen guten Rutsch und ich wünsche Euch viel Erfolg für 2012.

 

Tags: ,

0 comments

Trackbacks

  1. […] sogar von Jahr zu Jahr mehr. In den letzten Jahren habe ich auch selbst welche geschrieben (z.B. 2011 und 2012). Dieses Jahr nicht. Es ist einfach zuviel passiert um es in aller Kürze in einen Blog zu […]

lädt
×