Twitter im Lifestream

Seit kurzem spiele ich auch etwas mit Twitter rum, wie vielleicht schon einige bemerkt haben. Ursprünglich wollte ich Twitter und meinen Blog mit Twitter-Tools verbinden, da sich aber die aktuellen Tweets nicht besonders hübsch in den Blog einbinden ließen, hab ich mich nach einer Alternative umgesehen. Die Integration vom Twitter-Feed erfolgt nun über Lifestream. Meinen Lifestream-Account habe ich noch nie wirklich sinnvoll genutzt, allerdings erscheint er mir mittlerweile für den Blog recht geeignet. Bei Lifestream laufen ausgewählte Aktivitäten von Social Media-Diensten zusammen. So taucht nicht nur Twitter auf, sondern ebenso Facebook, Flickr, LastFM, Plazes, Xing, YouTube und Amazon. Ich habe mir sowieso seit Ewigkeiten vorgenommen hier mal eine Liste meiner (Social Media-) Accounts zu erstellen, aber da die wichtigsten ja jetzt in meinem Lifestream zusammenlaufen, kann ich das ja weiter vor mir her schieben. 😉

Blöd ist nur, dass man die URLs aus Twitter nicht direkt hier in der Sidebar klicken kann, sondern immer erst den Umweg über Twitter oder Lifestream gehen muss…vielleicht finde ich hierfür ja noch eine bequemere Lösung.

 

Tags: , , ,

0 comments
lädt
×